Beiträge aus der "Behinderen-Szene"

*** Neues *** Interessantes *** Lustiges *** Unlustiges *** 
 

Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung

Streitthema: Werkstätten für Menschen mit Behinderung – Beschäftigung ohne Leistungsdruck und Angst vor Kündigung  zum Preis von geringfügiger Bezahlung, dauerhafter Unterforderung und Missachtung des Menschenrechts auf Arbeit! 

Förderbedarf – Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung - SWR Kultur

Das hat uns NRW voraus:

Menschen mit Behinderungen und offene Stellen besser zusammenbringen.

https://www.land.nrw/pressemitteilung/menschen-mit-behinderungen-und-offene-stellen-besser-zusammenbringen

Ein sehenswerter Beitrag zum Thema Assistenz im Arbeitgebermodell

Nicht genügend Geld für Assistenten? Wenn das Persönliche Budget von Betreuten nicht reicht.
Diese Praxis ist leider auch auf Baden-Württemberg übertragbar.

https://www.mdr.de/video/mdr-videos/c/video-810728.html

SWR: Behindert in der Öffentlichkeit – Was Deutsche von den Briten lernen können

Amy Zayed ist Kulturjournalistin. Dass sie von Geburt an blind ist, teilt sie nicht mit, bevor sie auf einen Termin geht. Beim britischen Soldatensender BFBS, wo sie als Schülerin ein Praktikum machte, spielte ihre Behinderung keine Rolle. Sie wurde sofort Teil des Teams und schon bald als Reporterin eingesetzt.

https://www.swr.de/swr2/leben-und-gesellschaft/behindert-in-der-oeffentlichkeit-was-deutsche-von-den-briten-lernen-koennen-swr2-leben-2024-04-03-100.html

So klingt Stuttgart: Audiospaziergang zum Louis Braille Festival 2024

Lassen Sie sich von Festivalführhund Harry und Sichtweisen-Redakteurin Lisa Mümmler auf einem akustischen Spaziergang durch Stuttgart führen.

https://kobinet-nachrichten.org/2024/04/03/so-klingt-stuttgart-audiospaziergang-zum-louis-braille-festival-2024/

Assistenzhunde: DGP gibt die Akkreditierung zurück - keine zertifizierten Trainer mehr ab 15.4.2023

Die DGP möchte zum 15.04.24 ihre Akkreditierung nach AHundV zurückgeben. Dies bedeutet, dass ab 15.04.24 dann alle bereits erstellten Zertifikate ihre Gültigkeit verlieren und auch keine neuen mehr möglich sind. Da es auch keine andere akkreditierte Stelle gibt, bedeutet dies, dass es dann keine zertifizierten Trainer mehr gibt!

https://www.bmas.de/DE/Soziales/Teilhabe-und-Inklusion/Politik-fuer-Menschen-mit-Behinderungen/Assistenzhunde/assistenzhunde.html?fbclid=IwAR1SNQ7kdZbHGHMCl9K8V5u7rN26X-QckY5MtEKddDlGVopQl2nsxAljs6w_aem_AX-VR17IRiQ61HP9PxNNUvoBfpQ0aC4ov7udjUPnwrvKXsJ5ggmi_jOviIzI9ns9-JoWkoOazH4_uWmABh7VCwDM

 

 

 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.